Blog, Fotografie, Fotomarathon
Schreibe einen Kommentar

1. Fotomarathon: „Regensburg ist…“

Am 15.11. gab’s für mich eine Premiere (nachdem ich die am 9. August verpasst hatte): mein erster Fotomarathon. Netterweise auch direkt der erste für Regensburg, die sich in kleiner Gruppe nun auch in die Riege der Fotomarathons in Deutschland eingereiht haben.

Another first: Regensburg kannte ich auch noch nicht so wirklich, das kleine Städtchen hat mich aber direkt begeistert! Leider war unter dem Zeitdruck des Fotomarathons und den erst nicht, dann aber irgendwie doch sprudelnden Ideen für die Motive keine Zeit mehr für Sightseeing. So habe ich nun einen guten Grund für nen kleinen Städtetrip!

Die Regeln kannte ich schon gut vom Fotomarathon München. Leicht abgeändert heißt es bei den Regensburger Kollegen: 8 Themen in 6 Stunden, dabei wie immer nur im JPG-Format und unbearbeitet in der vorgegebenen Reihenfolge.

Die Themen im ersten Jahr liefen unter dem Oberthema „Regensburg ist…“ und geben durch ihre Schreibweise (3. und 8.) auch schon ein wenig Inspiration vor:

Die Themen

Alle sind recht einfach wörtlich zu nehmen, aber das wäre ja doch zu einfach.  Dachte ich mir. Und sechs Stunden sind ja auch ewig viel Zeit. Dachte ich. Das erste Bild ist dank eines sehr kooperativen Spielwarenladens schnell im Kasten; meine Startnummer 51 dient praktischerweise gleich auch als inverses Datum des Eventtags.

Meine Grundidee, für das Oberthema „Regensburg ist“ Menschen der Stadt mit im Bild bzw. im Hintergrund zu haben, wollte nur für Motiv 7 nicht so richtig klappen. Dafür, dass ich zwischendurch vom vorweihnachtlichen Regensburg mit seinen kleinen Gassen und netten Shops abgelenkt war und für die letzten beiden Themen nur noch eine halbe Stunde Zeit hatte, gar nicht schlecht.

Für eine Platzierung hat’s leider nicht gereicht, aber es hat trotzdem richtig Spaß gemacht!  Mal sehen, ob ich nächstes Mal wieder dabei sein kann.

Meine Serie:

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.